10. SMART CITY LOGISTIK Erfurt Konsortialtreffen

Am 10. Juni 2015 trafen sich alle Konsortialpartner auf den Dornburger Schlössern bei Jena zum 10. Konsortialtreffen des Projektes. Das vom Partner Friedrich-Schiller-Universität Jena ausgerichtete Treffen stand dabei ganz im Zeichen des gegenseitigen Erfahrungsaustausches, dem bevorstehenden Abschluss der Projektphase der Systementwicklung, sowie der Vorbereitung des 2. Kongresses SMART CITY LOGISTIK.

Smart City Logistik Erfurt präsentiert elektromobilen Fahrsimulator am Erfurter Hauptbahnhof

Volkmar Schau und sein Entwickler- und Konstrukteursteam der Friedrich Schiller Universität Jena stellt den im Projekt entwickelten Fahrsimulator Eltrilo - Elektromobilität trifft Logistik der lokalen Presse und  dem Thüringer Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee vor. Ziel ist es dem Besucher die Besonderheiten der elektromobilen Logistik auf spielerische Weise nahezubringen, sagt Volkmar Schau. Besucht und erprobt werden kann der Simulator bis zum 19. Mai 2015 am Erfurter Hauptbahnhof, sowie an 11 weiteren Stationen in Deutschland.

   

SMART CITY LOGISTIK Erfurt präsentiert Fahrsimulator auf MS Wissenschaft in Berlin

Das am Schiffsbauerdamm in Berlin-Mitte festgemachte Binnenschiff der MS Wissenschaft stellt bis September Exponate unterschiedlicher Projekte aus ganz Deutschland aus - eines dieser Objekte ist der durch SMART CITY LOGISTIK Erfurt entwickelte Fahrsimulator Eltrilo. Volkmar Schau, der Kopf hinter Eltrilo, stellte das Exponat am 07. Mai 2015 Vertretern des Bundeswirtschaftsministeriums vor. 

       

SMART CITY LOGISTIK Erfurt auf der Transport und Logistik 2015

Gemeinsam mit dem Konsortialführer DAKO Systemtechnik und Service GmbH präsentiert SMART CITY LOGISTIK auf der Transport und Logistik in München Ergebnisse aus dem Projekt und stellt seine IT-basierte Lösung für die Zukunft der elektromobilen Logistik vor.

    

 

 

9. SMART CITY LOGISTIK Erfurt – Konsortialtreffen
Gemeinsames Meeting der beteiligten Partner aus Wissenschaft und freier Wirtschaft über den aktuellen Stand in der Phase der Systementwicklung

[Jena, 05.11.2014] Eingeladen vom Konsortialführer DAKO Systemtechnik und Services GmbH & Co. KG präsentierten sich die Projektpartner gegenseitig neue Erkenntnisse sowie den aktuellen Status Ihrer Teilprojekte. Als Gast besuchte dieses mal Günter Seher vom Deutschen Institut für Luft- und Raumfahrt das Konsortialtreffen. Besonders spannend waren die erfolgreichen Messebeteiligungen auf der CeBIT und HMI, sowie die durch das Projekt konstruierten Fahrsimulatoren "ELTRILO - Elektromobilität trifft Logistik", die im kommenden halben Jahr auf den Wanderausstellungen MS Wissenschaft und ScienceStation deutschlandweit besucht werden können. Zu einer Probefahrt laden wir Sie gern ein!

Veröffentlichung durch: SMART CITY LOGISTIK Erfurt Konsortium