3. Kongress SMART CITY LOGISTIK am 1. und 2. Juni 2016

Aktuell wird auf den politischen Bühnen in Deutschland immer noch um eine stärkere Förderung der Elektromobilität gerungen. Obwohl die ökologischen Vorteile des Einsatzes von Elektrofahrzeugen insbesondere im innerstädtischen Lieferverkehr klar auf der Hand liegen, sind die ökonomischen Hemmnisse scheinbar immer noch vorhanden.

Anlässlich des 3. Kongresses SMART CITY LOGISTIK Kongresses wollen wir nicht nur über unsere erfolgreiche dreijährige Projektarbeit berichten, sondern auch eine Plattform zum Austausch zwischen elektromobilen Pionieren, Fahrzeugherstellern (18t und mehr) und Transporteuren bieten und alle Interessierten aus dem gewerblichen Umfeld ohne eigene Erfahrungen mit Elektrofahrzeugen ansprechen.

Hier können Sie sich anmelden: